Vita Dr. Marc Fehn

Zur Person

  • Geboren in Kronach, Oberfranken
  • Abitur am Kaiser Heinrich Gymnasium in Bamberg
  • Zivildienst auf der neuro-chirurgischen Intensivstation und am humangenetischen
    Institut der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen.

Studium

  • Von 1993 bis 2000 Studium der Humanmedizin an der FSU Jena
  • 1996 Auslandsstudium an der Universitat Autònoma de Barcelona
  • 2000 Auslandsstudium in der Schweiz (Bern).
  • Ab 1997 Promotion am Institut für Biochemie der FSU Jena.
  • 1998 Gewinner des Loder-Promotionsstipendienwettbewerbes

Die Facharztausbildung verlief über folgende Stationen

  • Von 2000-2003 Assistenzarzt am Kreisklinikum Roth.
    Allgemeine Innere Medizin, Notaufnahme, Intensivstation, Geriatrie, Sonographie, Funktionsdiagnostik.
  • 2003-2004 Assistenzarzt der Chirurgie Barmherzige Brüder Regensburg; Allgemein-, Gefäß-, Thoraxchirurgie bei Prof. Dobroschke
  • 2005-2008 Weiterbildungs- und Sicherstellungsassistent
    verschiedene Hausarztpraxen bei Regensburg und in Stockheim/Oberfranken
  • 2007 Erfolgreiche Facharztprüfung vor der BLÄK
  • 2008 Übernahme einer Hausarztpraxis in Langquaid; Abgabe 2016
  • 2015 Umzug und Übernahme der Hausarztpraxis in Sonnen

Zusatzbezeichnungen der BLÄK

  • 2007 Fachkunde Rettungsdienst
  • 2008 Manuelle Medizin/Chirotherapie; 2 Jahre Ausbildung bei der MWE

Weitere Zusatzausbildungen

  • 2014 Myoreflextherapie
  • 2013 FDM nach Typaldos bei der EFDMA
  • 2009 Kinesiologisches Taping bei K-Active Association
  • 2006 Osteopathie; D.O. (DAAO) und EROP seit 2012
  • 2003 Neuraltherapie nach Huneke

Dr. Fehn lebt mit Lebensgefährtin und Sohn bei Julbach.
Hobbies: Sport (Rennrad; Langlauf); Musik, Kino, Lesen, Wein
Motto: „Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.“
Albert Schweitzer

Hausarztpraxis Dr. Marc Fehn